Im Rahmen der Dahlenburger Kulturwoche:

So. 19. November ab 17.00 Uhr: Konzertspiel mit dem Ensemble Tityre: Astrid Lindgren - Wanderin zwischen den Welten .

Die Auswahl der von Astrid Lindgren geliebten Musik spielgel auf sinnliche Weise Melancholie und knorrigen Humor wieder. Virtuos setzt das "Ensemble Tityr" die vornehmlich skandinavischen Klänge von Grieg, Bentzon oder Sibelius um. Zu einem Walzer von Sibelius wird die 93-jährige Astrid Lindgren als Figur wieder lebendig. Sie geht am Stock, aber immer noch wach und gewitzt, wird sie berührend von katha Geist dargestellt." Das Alter ist kein Kinderspiel" sagt die Figur, " und wir waren nur gurt im Kinderspiel, was Astrid? Da konnte man Kinder kriegen, ohne Kinder zu kriegen und sterben, odhne zu sterben!" Im Gespräcch mit ihr und im Gespräch mit einem unsichtaren Gast erzählt >Astrid Lindgren< von einem Leben, dass öffentlich lnage Zeit unbekannt war.

Eintritt 18,00€/ ermäßigt 15€

Ferienhof Trapp Ellringer Neetzetal 30 21368 Dahlenburg kraake@t-online.de Telefon: (0 58 51) 74 69